KKLUMP­FUSS

Ein Klump­fuß kann sowohl ange­bo­ren sein, als auch durch eine neu­ro­lo­gi­sche Grund­er­kran­kung ent­ste­hen.

Behand­lung

Ange­bo­re­ne Klump­fü­ße bedür­fen einer Gips­be­hand­lung nach Pon­set­ti.

Gege­be­nen­falls sind im Anschluss klei­ne­rer ope­ra­ti­ver Maß­nah­men not­wen­dig. Die­se wer­den indi­vi­du­ell mit den Eltern in der Sprech­stun­de bespro­chen.
Neu­ro­ge­ne Klump­fü­ße kön­nen je nach Grund­er­kran­kung sowohl im Kin­des­al­ter als auch im Erwach­se­nen­al­ter auf­tre­ten. Jeder Fuß ist indi­vi­du­ell im Kon­text der Grund­er­kran­kung zu betrach­ten und genau­so indi­vi­du­ell ist die The­ra­pie durch den Fuß­spe­zia­lis­ten fest­zu­le­gen.

Ter­min ver­ein­ba­ren

Bit­te tra­gen Sie hier Ihre Daten ein, wir mel­den uns schnellst­mög­lich bei Ihnen.

Behand­lung

Ange­bo­re­ne Klump­fü­ße bedür­fen einer Gips­be­hand­lung nach Pon­set­ti.

Gege­be­nen­falls sind im Anschluss klei­ne­rer ope­ra­ti­ver Maß­nah­men not­wen­dig. Die­se wer­den indi­vi­du­ell mit den Eltern in der Sprech­stun­de bespro­chen.
Neu­ro­ge­ne Klump­fü­ße kön­nen je nach Grund­er­kran­kung sowohl im Kin­des­al­ter als auch im Erwach­se­nen­al­ter auf­tre­ten. Jeder Fuß ist indi­vi­du­ell im Kon­text der Grund­er­kran­kung zu betrach­ten und genau­so indi­vi­du­ell ist die The­ra­pie durch den Fuß­spe­zia­lis­ten fest­zu­le­gen.

Ter­min ver­ein­ba­ren

Bit­te tra­gen Sie hier Ihre Daten ein, wir mel­den uns schnellst­mög­lich bei Ihnen.